Star Wars Battlefront

Star Wars: Battlefront – März-Update erscheint noch heute

Seit dem letzten Update für Star Wars: Battlefront hat sich einiges bei DICE getan. Offenbar hat man in „Lichtgeschwindigkeit“ einen Patch zusammengebastelt und diesen auch getestet. Vorwürfe darüber, dass man Content vorgehalten hat und nicht direkt in der Verkaufsversion mit untergebracht hat, wollen wir an dieser Stelle einmal dezent ausblenden. Vermutlich entsprechen diese nicht der Tatsache.

Was genau alles geändert wird, wissen wir bisher nicht. Bekannt ist bisher nur, dass das Update eine weitere und „aufregende“ Multiplayer-Karte auf Endor für die Spielmodi Kampfläufer-Angriff, Vorherrschaft und Wendepunkt hinzufügen wird sowie eine neue Karte auf Tatooine für den Überlebensmodus einspielt. Die Rangerweiterung für alle Spieler auf bis zu einem maximal Rang von 60 wir mit dem kostenpflichtigen DLC „Outer Rim“ im Laufe des März erscheinen.

Verwunderlich ist auch, dass das Clientupdate ohne größere Wartunsgarbeiten auskommt. Erscheinen wird das Update für dem PC um 9:00 Uhr. Spieler auf der Playstation 4 folgen um 10:00 Uhr und Spieler auf der Xbox One können das Update ab etwa 11.00 Uhr herunterladen.

Kaufe dir jetzt Star Wars Battlefront für die PS4, den PC oder die Xbox One. Erhältlich bei Amazon.deOrigin oder zum günstigsten Preis bei Kinguin. Die meisten Boni gibt es wie immer auf Origin.

 

Videovorstellung

Star Wars Battlefront 2: Official Gameplay Trailer

Werbung