DLCs

Star Wars Battlefront: Details zur Bespin-Erweiterung

Ab dem 21. Juni 2016 geht es für Star Wars Battlefront Season Pass-Inhaber in die Wolkenstadt Bespin. Erwarten wird euch der legendäre Schmuggler Lando Calrissian oder er kaltblütige Kopfgeldjäger Dengar. Natürlich werden auch Spieler ohne Season Pass die Erweiterung spielen können. Allerdings erst rund zwei Wochen später.

Die Bespin-Erweiterung für Star Wars Battlefront wird zwei neue Blaster für dein Arsenal enthalten (X-8 Night Sniper und der EE-4 Blaster). Die beiden neuen Helden haben natürlich auch wie alle anderen Helden besondere Fähigkeiten. Dengar´s DLT-19 macht ihn zum ersten Helden, der einen schweren Blaster benutzt und auch Lando ist sehr geschickt im Umgang mit dem Blaster. Aber sein größtes Talent ist das Einbeziehen der Wahrscheinlichkeiten und der Einsatz von Tricks gegen seine Feinde.

Cloud Car Vehicle
Cloud Car Vehicle

Neben Waffen und neuen Helden wird es auch ein neues Fahrzeug geben. Dieses nennt sich Cloud Car Vehicle, dass aus zwei Pods besteht. Aus den Filmen sind die Cloud Cars allerdings als eher wenig bewaffnete Fahrzeuge bekannt und haben Patrouillen geflogen sowie Geleitschutz gegeben.

Natürlich wird es auch neue Karten sowie einen neuen Spielmodus geben. Leider gibt es keine detaillierten Informationen zu diesen. Lediglich bekannt ist, dass mit der Wolkenstadt von Bespin und dem Administrator’s Palace eine komplett neue Umgebungen auf alle Fans wartet und es auf den Maps einen Mix aus Gefechten über kurze und große Distanzen geben soll.

Nachfolgend findet ihr noch das offizielle Keyart für die Bespin-Erweiterung.

bespin-key-art

 

Videovorstellung

Star Wars Battlefront 2: Official Gameplay Trailer

Umfrage

Wirst du dir Star Wars Battlefront 2 vorbestellen?

View Results

Loading ... Loading ...

Werbung